Kategorie / Herren

  • Im Finale setzten sich die Elbestädter mit 3:2 gegen den HC Lindenau-Grünau Leipzig durch.

    Leipzig /Torgau – Sie können es noch immer: Die Torgauer Hockey-Senioren haben den Sachsenmeistertitel an die Elbe geholt. Im Finale der Landes-Seniorenspiele setzte sich der TSV Blau-Weiß Torgau mit 3:2 gegen den HC Lindenau-Grünau Leipzig durch. „Das war eine starke Mannschaftsleistung – mit Willen, Einsatz sowie technischer und taktischer Raffinesse“, sagte Routinier Lutz Lahl.

    Das Endspiel entwickelte sich zu einer Partie auf Augenhöhe, in der die Elbestädter zwischenzeitlich im Rückstand lagen. Doch Olaf Wendler, Hilmar Drabon und Enrico Birke sorgten mit ihren Toren für den verdienten Erfolg. „Das sah spielerisch gut aus – ein großes Kompliment an das gesamte Team“, betonte Lutz Lahl.

    In der Vorrunde trafen die Torgauer zum Auftakt auf den HC Lauchhammer. Schnell stellten die Blau-Weißen die Weichen auf Sieg und gewannen am Ende mit 10:2. Deutlich enger verlief das zweite Vorrundenspiel gegen die Gastgeber des Leipziger SC – beide Mannschaften erspielten sich Tormöglichkeiten, doch nur die Torgauer nutzten eine dieser Möglichkeiten und behielten mit 1:0 die Oberhand. „Es war ein rundum gelungener Hockeytag – wir haben alte Freund getroffen und das Ganze mit dem Landesmeistertitel gekrönt“, bilanzierte Lutz Lahl.

    Torgau mit: Ronny Kostka, Lutz Lahl, Christian Lahl, Peter Seiffert, Olaf Wendler, Johannes Müller, Enrico Birke, Ingo Ritter, Hilmar Drabon

  • TSV Blau-Weiß Torgau meldet Hallenmannschaft für den Punktspielbetrieb in der 2. Verbandsliga Torgau – Im Februar 2017 schien das Kapitel Herren-Hockey in Torgau endgültig beendet: Nach dem Abstieg aus der Hallen-Regionalliga Ost (dritthöchste deutsche Spielklasse) meldeten die Elbestädter ihre Männermannschaft aus dem Punktspielbetrieb ab. Nun erlebt das Herren-Hockey in Torgau eine Widerauferstehung. In der Hallensaison […]

    Weiterlesen
  • 17. März 2017 - admin

    Sag zum Abschied leise servus ….

    Knapp drei Wochen ist es nun her, dass die Torgauer Hockeyherren ihr Abenteuer Regionalliga beendet haben. Vor ziemlich genau einem Jahr hat der TSV die nicht für möglich gehaltene Meisterschaft der Mitteldeutschen Oberliga erspielt und sich somit das Ticket für die dritthöchste Spielklasse Deutschlands gesichert. Da man bereits in den Jahren 2000 bis 2010 in […]

    Weiterlesen
  • 25. Januar 2017 - admin

    Keine Punkte nach hartem Fight!

    Spannung bis zum Schluss garantierten am vergangenen Samstag die Hockeymannen im Spiel Torgau gegen Real von Chamisso Berlin. Die 0:17 Hinspielklatsche lies auf recht wenig hoffen. Doch völlig anders präsentierte sich diesmal der TSV willensstark und spielfreudig. Die Berliner überzeugten im Hinspiel noch mit enormer Spielgeschwindigkeit. Diesen Zahn zogen die BW´en dem Gast durch ein […]

    Weiterlesen
  • 12. Dezember 2016 - admin

    Dem Tabellenführer lange getrotzt!

    Es war wieder ein großer Kampf, den die Torgauer am vergangenen Samstag angenommen hatten. Gegen den derzeitig amtierenden Tabellenführer Zehlendorf Berlin schien der Ausgang zumindest auf dem Blatt Papier vorher bereits entschieden. Doch ohne Gegenwehr wollte man sich im dritten Heimspiel der Saison dennoch nicht dem Schicksal fügen. Ganze vierzig Minuten hielt der beherzte TSV […]

    Weiterlesen
  • Es ist zum Haare raufen. Nach den ersten vier deutlich verlorenen Spielen war am vergangenen Punktspielwochenende ein klarer Aufwärtstrend erkennbar. Mit Tobias Radach ist ein wichtiger Abwehrspieler nach seiner Verletzung wieder in den Kader gerückt. Am Samstag durften die Torgauer bei Tabellenzweiten Köthen antreten. Defensiv äußerst diszipliniert und geschickt, stellte der TSV die Räume zu […]

    Weiterlesen
  • 9. November 2016 - admin

    Der Countdown läuft – noch 3 Tage!

    Es ist wieder so weit. Nach sechs Jahren Ligaabstinenz ertönt am kommenden Samstag in der heimischen Sporthalle am Wasserturm der Anpfiff in eine spannende wie auch anspruchsvolle Hallenhockeysaison in der dritthöchsten Spielklasse Deutschlands. Klares gestecktes Ziel ist der Nichtabstieg. Das allein wird schon schwer genug, denn fest steht, dass zwei von acht Mannschaften aufgrund der […]

    Weiterlesen
  • Am letzten Oktoberwochenende folgten die Torgauer Hockeyherren einer Einladung des weit bekannten Wilhelm-Höcker-Turnieres über zwei Tage in seiner 59. Ausgabe bei. Ausrichter war der Bundesligist vom ATSV Güstrow. Nach vielen Jahren der Abstinenz reiste der TSV nun zum dritten Mal zu diesem Turnier an und nutzte dieses Turnier für eine erste Standortbestimmung und Trainingsauftakt. Dabei […]

    Weiterlesen
  • Derzeit ist der TSV keineswegs zu beneiden. Die Verletztenliste des so schon gebeutelten Kaders wächst geradezu in grenzwärtige Sphären. Neben beruflich bedingten Ausfällen dürfen die BW´en die Ausfälle von M. Medicus, Ch. Radach, Th. Schöniger und K. Goldberg kompensieren. Für Goldberg und Schöniger ist aufgrund der Schwere der Verletzung nicht nur die laufende Hinrunde der […]

    Weiterlesen
  • 9. September 2016 - admin

    TSV BW Torgau – SSC Jena 2:2 (1:1)

    Im ersten Heimspiel der Saison empfingen die Torgauer den aktuellen Tabellenführer aus Jena. Die Heimspiele erfolgreich gestalten ist die klare Marschroute der BW`en. Dazu sollten auch die nötigen Punkte aus diesem Spiel zählen. Jena hoch motiviert und spielerisch auf der Höhe ließ sich anders als zum Vorjahr nicht den Schneid abkaufen. Defensiv geschickt und sehr […]

    Weiterlesen
1 2 3 24

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen