Kategorie / Knaben A

  • Neue Spielgemeinschaft Torgau/Tresenwald dominiert Partie deutlich.

    Meerane/Torgau – Die neue Hockey-Spielgemeinschaft TSV Blau-Weiß Torgau/SV Tresenwald hat einen Saisonauftakt nach Maß gefeiert: Im ersten Punktspiel gewannen die A-Knaben mit 7:0 beim SV Motor Meerane. „Wenn wir die Chancen noch effektiver genutzt hätten, wäre sogar ein zweistelliges Ergebnis möglich gewesen“, sagte Torgaus Trainer Kay Zimmermann.

    Da die Torgauer Hockeyspieler in dieser Altersklasse (zwölf bis 14 Jahre) aufgrund zu weniger Spieler keine eigene Mannschaft stellen können, schlossen sich die Elbestädter mit dem SV Tresenwald zu einer Spielgemeinschaft zusammen. „Somit haben unsere Jungs zudem die Möglichkeit, aller zwei Wochen auf dem Kunstrasen in Machern zu trainieren“, erläuterte Kay Zimmermann.

    Dass die ersten Trainingseinheiten optimal genutzt wurden, zeigte die Partie in Meerane. Schnell führte die Spielgemeinschaft mit 4:0. „Anschließend ließ die Konzentration im Wissen des sicheren Siegs etwas nach“, erklärte Kay Zimmermann, der nach dem deutlichen Erfolg resümierte: „Das Kunstrasenspiel kommt unseren Spielern sehr entgegen – hier können sie ihre technischen Fähigkeiten deutlich besser ausspielen.“

    In den weiteren Begegnungen der Vorrunde um den Mittedeutschen Meistertitel trifft die Spielgemeinschaft Torgau/Teresenwald auf die Teams des Leipziger SC und des ATV Leipzig. Anschließend steht eine Zwischen- und Endrunde an.

    Torgauer Akteure im Spiel gegen Meerane: Matti Mursch, Tom Kurandt, Paul Lorenz, Marten Anders

    Karsten Lehmann

  • U16-Team stellt reines Torgauer Team / U14-Mannschaft bildet Spielgemeinschaft mit SV Tresenwald Torgau – Endlich wieder Hockey-Punktspiele in Torgau: Die Kinder- und Jugendmannschaften des TSV Blau-Weiß Torgau starten in die neue Feldsaison. Nachdem die Hallenrunde der Corona-Pandemie zum Opfer fiel, sind die Torgauer Hockeyteams heiß auf den Wettkampfbetrieb. In der B-Jugend (U16) stellen die Elbestädter […]

    Weiterlesen
  • 13. März 2022 - PR Referent

    Junger Hockey-Jahrgang setzt sich durch

    Beim Freundschaftsturnier in Torgau dominieren die „Kleinen“ mit Technik und Taktik. Torgau – Zum Abschluss der Hallenhockey-Saison hat der TSV Blau-Weiß Torgau sein eigenes Freundschaftsturnier gewonnen. Beim Vergleich der U14-Teams aus der Elbestadt, dem Leipziger SC und dem SV Tresenwald setze sich der junge Jahrgang der Torgauer durch. Die Blau-Weißen stellten beim Turnier zwei Mannschaften. […]

    Weiterlesen
  • 2:0-Führung zur Halbzeit reicht nicht zum Sieg: 2:2 gegen Jena. Torgau – Die A-Knaben (U14) des TSV Blau-Weiß Torgau haben zum Saisonabschluss der Mitteldeutschen Hockey-Meisterschaft ein Unentschieden eingefahren. Nachdem Marten Anders die Elbestädter in der ersten Halbzeit mit seinen Toren mit 2:0 in Führung geschossen hatte, mussten sich die Hausherren am Ende mit einem 2:2 […]

    Weiterlesen
  • Zum Auftakt der Platzierungsspiele in der Mitteldeutschen Meisterschaft mussten sich die Elbestädter mit 0:1 bei der Spielgemeinschaft Dresden/Tresenwald geschlagen geb. Machern – Mit hängenden Köpfen verließen die A-Knaben des TSV Blau-Weiß Torgau das Spielfeld auf der Sportanlage in Machern: Mit 0:1 (0:0) unterlagen die jungen Hockeyspieler in ihrem ersten Platzierungsspiel in der Mitteldeutschen Meisterschaft bei […]

    Weiterlesen
  • Im letzten Vorrundenspiel um die Mitteldeutsche Meisterschaft mussten sich die Elbestädter mit 0:1 beim Leipziger SC geschlagen geben.

    Weiterlesen
  • Im zweiten Heimspiel der Saison erkämpften sich die Elbestädter ein 0:0 gegen den Post SV Chemnitz.

    Weiterlesen
  • Knaben A empfangen am Samstag (10 Uhr) den ATV Leipzig in Torgau / Jugend B bildet Spielgemeinschaft mit Pillnitz.

    Weiterlesen
  • 23. September 2020 - PR Referent

    Gut gespielt und Bronze gewonnen

    Der kurzfristig vom Sächsischen Hockeyverband ausgeschriebene Herbstcup fand nun mit den Finalspielen ein Ende. Die Knaben A vom TSV Blau-Weiß Torgau hatten sich mit Platz 2 in der Vorrunde für das Spiel um Platz 3 qualifiziert. Dieses Platzierungsspiel bzw. „Kleine Finale“ fand am Samstag nach kurzer Rücksprache mit dem Gegner auf der Torgauer Hockeyanlage an […]

    Weiterlesen
  • 16. September 2020 - admin

    Beim Neustart gut geschlagen

    Auf Grund der Corona-Pandemie wurde die ursprüngliche Saison der Torgauer Hockeyspieler im Mitteldeutschen Spielverbund im April abgesagt. Dort wollten die Torgauer mit einer A-Knaben Mannschaft und als Spielgemeinschaft in der Altersklasse Jugend B (mit Lauchhammer) und in der A-Jugend (mit Dresden) starten. Um den Hockeyspielern trotzdem noch die Möglichkeit von Wettkämpfen in diesem Jahr auf […]

    Weiterlesen
1 2 3 6

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen