Kategorie / Jugend B

  • 3. Oktober 2019 - TSV

    Versöhnlicher Saisonabschluss

    Am Sonntag stand das letzte Spiel der Feldsaison 2019 für die Hockey B-Jugend des TSV Blau-Weiß Torgau auf dem Programm.

    Auf Grund des starken Sieges vor 2 Wochen gegen den SSC Jena in dieser Platzierungsrunde ging es um Platz 5 im Klassement des Mitteldeutschen-Hockey-Spielverbundes. Ein Sieg und damit genau dieser fünfte Platz waren das Ziel an diesem herbstlichen Sonntagvormittag. Die Blau-Weißen waren leichter Favorit und hatten zusätzlich noch den Pfund Rasenplatz gegen die kunstrasengewohnten Erfurter.

    Die Heimmannschaft setzte den Gegner sofort unter Druck und erarbeitete sich Chancen. Allerdings dauerte es bis zur 13. Spielminute ehe Justus Ritter mit einem gekonnten Rückhandschlenzer zur Führung traf. Nach einer schnellen Kombination zwischen Ole Romanschek und Justus Ritter im gegnerischen Schusskreis erhöhte Ole Romanschek auf 2:0. Kurz vor der Pause erzielte Phillip Zembol energisch das 3:0. In der Pause wurden einige taktische Veränderungen vorgenommen, man wollte weiter Druck auf die Erfurter ausüben.

    Schon 3 Minuten nach Wiederanpfiff gelangte eine scharfe Eingabe von Julius Ritter zu Jano Damm und dieser verwandelte zur 4:0 Führung für den TSV. Nun kam die Zeit der vergebenen Chancen und erst in Spielminute 55 traf wieder Ph. Zembol nach feiner Vorarbeit von Tim Zimmermann. Justus Ritter lupfte kurz darauf nach Pass von Theo Manthey über den Gästekeeper ins Tor zum 6:0. In der 61. Minute stand wieder Phillip Zembol goldrichtig und traf zum dritten Mal an diesem Tag das Tor. Kurz vor dem Abpfiff durch die Schiedsrichter Hartmut Schwürz und Ronny Schwürz (Danke fürs nochmalige Pfeifen) gab es eine Strafecke für den Erfurter HC. Diese führte letztendlich noch zum 1:7 Anschlusstreffer für Erfurt, änderte aber nichts am deutlichen Sieg der Torgauer.

    Damit belegen die Blau-Weißen am Ende der Saison Platz 5 in der Meisterschaft. Wäre die eine unnötige Saisonniederlage beim Leipziger SC auf Kunstrasen nicht gewesen, die Torgauer hätten…!

    Nun gilt das Augenmerk auf die Hallensaison und vielleicht kann dort eine noch bessere Platzierung erspielt werden.

  • 4. September 2019 - TSV

    Halbfinale trotz Sieg verpasst

    Am Sonntag fand nach relativ langer Spielpause und bei drückender Hitze das letzte Punktspiel der Vorrunde der männlichen Jugend B auf der Hockeyanlage Dahlener Straße in Torgau statt. Die Blau-Weißen mussten unbedingt dieses Spiel gewinnen, um zumindest noch theoretisch die Chancen für Platz 1, welcher zur Teilnahme an der Endrunde berechtigt, in dieser Staffel zu […]

    Weiterlesen
  • Ahlbeck 2019

    18. August 2019 - TSV

    Eine Woche Ostsee!

    Nach einem recht erfolgreichem Jahr für die Hockeyjugend ging es am ersten Feriensonntag endlich los. 17 Kinder und Jugendliche der Abteilung Hockey, des TSV Blau-Weiß Torgau e.V., starteten für eine Woche zur “ Sonneninsel “ Usedom. Der Jugendferienpark im Seebad Ahlbeck war unser Ziel. 08:30 Uhr war Treffen auf der Hockeyanlage. Pünktlich 09:00 Uhr setzte […]

    Weiterlesen
  • 26. Juni 2019 - TSV

    Ziel verfehlt

    Am Sonntag fand auf dem sehr warmen und sonnigen Kunstrasenplatz des Leipziger Sport Club das dritte Punktspiel der männlichen B-Jugend statt. Dieses Spiel war so etwas wie vorentscheidend bezüglich des Erreichens von Platz 1 in der Vorrunden-Staffel. Dieser berechtigt zur Teilnahme an den Endrundenspielen. Somit war das Ziel mindestens ein Unentschieden zu erreichen. Einige der […]

    Weiterlesen
  • Pillnitz Hockeyplatz

    29. Mai 2019 - TSV

    3 Punkte gesichert, abhaken

    Am frühen Sonntagmorgen machte sich die hockeyspielende Torgauer B-Jugend auf den Weg nach Dresden, genauer gesagt nach Piilnitz. Dort befindet sich idyllisch etwas oberhalb von Schloss Pillnitz und unterhalb eines Weinhanges gelegene Rasenplatz des Pillnitzer HV. Die Torgauer traten diese Dienstreise nicht in Bestbesetzung an. Trotzdem war das klare Ziel ein sicherer Sieg an diesem […]

    Weiterlesen
  • Am letzten Wochenende begann für die Torgauer Hockey B-Jugend die Feldsaison 2019. Erster Kontrahent war die Mannschaft vom HC Lauchhammer. Auf einem gut bespielbaren Naturrasenplatz fanden die Torgauer gleich ins Match. Sofort wurde der Gegner unter Druck gesetzt. Gleich mit dem ersten Angriff setzte sich Justus Ritter durch und passte genau auf Phillip Zembol, der […]

    Weiterlesen
  • 30. Januar 2019 - TSV

    Starke Torwartleistung in Köthen

    Am letzten Sonnabend standen mit der Endrunde der Altersklasse Jugend B im Mitteldeutschen Hockey-Spielverbund in Köthen die letzten Punktspielaufgaben für die Jugendlichen des TSV Blau-Weiß  Torgau auf dem Programm. Dieses Endrundenturnier war das Kräftemessen der besten Mannschaften aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen und fand in Köthen/Sachsen-Anhalt statt. Die Torgauer hatten sich in einer überzeugend gespielten […]

    Weiterlesen
  • 12. Dezember 2018 - TSV

    Tabellenführer geschlagen

    Am 2. Advent fuhren die Hockey B-Jugendlichen des TSV Blau-Weiß Torgau zum Start der Rückrunde nach Dresden Gruna. Ausrichter dieses 3. Spieltages war der Pillnitzer HV. Nachdem man gegen alle Gegner einmal gespielt und beobachtet hatte, war bzw. ist das Erreichen der Meisterschaftsendrunde nun das realistische Ziel der Mannschaft. Im ersten Rückrundenmatch spielte man gegen […]

    Weiterlesen
  • 5. Dezember 2018 - TSV

    6 Wackere schlagen sich achtbar

    Am Sonntag stand die sächsische Universitätsstadt Freiberg auf dem Reiseprogramm für die B-Jugend des TSV Blau-Weiß Torgau. Hier fanden die letzten beiden Spiele in der Vorrunden-Hinrunde der Hallen-Saison 2018-2019 auf dem Plan. Auf Grund von Krankheiten und Entschuldigungen mussten die Blau-Weißen diese zwei Matches ohne Auswechselspieler spielen und keiner durfte sich verletzen. Um es vorweg […]

    Weiterlesen
  • 26. November 2018 - TSV

    Maximale Punktausbeute in Dresden

    Was macht man als B-Jugendlicher beim TSV Blau–Weiß Torgau Abteilung Hockey an einem Sonntag? Genau man fährt kurz vor dem Mittagessen nach Dresden und kehrt von dort gegen 19.30 Uhr zurück! In der Landeshauptstadt fand nämlich am Sonntag das erste Turnier der männlichen B-Jugend im Hallenhockey statt. Die Spielstärke der Gegner an diesem Tag war […]

    Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen