29. Februar 2016 - TSV

Sieg und Niederlage im Sportpark

Am vergangenen Sonntag stand das letzte Vorrundenturnier für die Knaben C auf dem Programm. Austragungsort war die Sporthalle im Sportpark Tresenwald. Auf Grund von Krankheit musste die Mannschaft umgestellt werden, und es war kein Auswechsler vorhanden. Somit mussten alle mitgereisten Spieler durchspielen und taten dies bravourös.

Im ersten Spiel war der HC Niesky der Gegner. Trotz der personellen Umstellungen dominierten die Torgauer das Match und erarbeiteten sich eine Vielzahl von guten Möglichkeiten. Schon in Minute 2 konnte Leopold Pinta durch einen verwandelten Penalty die Elbestädter in Führung bringen. Wiederum L. Pinta traf mit einem Schlenzer zum 2:0. Nach der Pause spielten die Blau-Weißen weiterhin druckvoll und Leopold Pinta konnte durch einen verwandelten Siebenmeter auf 3:0 erhöhen. Der letzte Treffer – fast mit der Schlusssirene – fiel durch den jüngsten und kleinsten Torgauer Spieler Tom Kurandt. Somit endete diese Partie 4:0 für den TSV.

Im letzten Vorrundenspiel wartete der ESV Dresden 1. Mannschaft auf die Blau-Weißen. Diese zeigen schon eine sehr gute Spielanlage, und sind auch ein Meisterschaftsfavorit in dieser Hallensaison. Im Hinspiel gewann der TSV knapp. Das Spiel begann und die Torgauer mussten bei ihrer ersten Ballberührung leider schon den Ball aus dem eigenen Gehäuse holen. 0:1 aus Sicht der TSVer. Die Landeshauptstädter setzten nach und konnten durch einen verwandelten Penalty und einem gut herausgespielten Feldtor auf 3:0 erhöhen. Mit diesem Zwischenstand wurden die Seiten gewechselt. Die Torgauer wollten noch den Ehrentreffer erzielen, waren auch kurz davor, aber eben nur kurz davor. Die Dresdner trafen noch einmal. Somit endete dieses Spiel völlig verdient mit 4:0 für den ESV Dresden.

Am kommenden Samstag findet nun in Torgau die Zwischenrunde der Staffelbesten statt. Die genauen Zeiten können der Tagespresse entnommen werden. Vielleicht schaffen die Torgauer eine Überraschung und können sich für die Endrunde qualifizieren. Viele Zuschauer könnten dabei nochmals zusätzliche Kräfte frei machen. Egal wie, alle bisher eingesetzten Spieler haben gute Leistungen gezeigt.

Torgau: Luca Thielicke, Lennox Illmann, Ole Romanschek, Justus Ritter, Tom Kurandt, Leopold Pinta

Knaben C Dresden / Niesky / Tresenwald /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen