21. Januar 2013 - TSV

Zwei Punkte zu wenig!

Am vergangenen Sonntag standen beim 3. Punktspielturnier der Mitteldeutschen Oberligasaison 2011/12 vor heimischer Kulisse gegen den ATV Leipzig II und dem Freiberger HTC sechs Zähler auf dem Plan. In einem von den Ergebnissen her gesehen kuriosen Turnier ließen nahezu alle Favoriten Punkte liegen.

Im ersten Spiel des Tages bezwangen die BW´en den ATV Leipzig deutlich mit 8:1(3:0). Gleich zu Beginn der Partie dominierte der TSV das Geschehen und war den Leipzigern in allen Belangen überlegen. Mit dem ersten Treffer nach zehn Spielminuten war der Bann gebrochen und sukzessive baute man seine Führung aus. Den einzigen unnötigen Gegentreffer ließ die Hintermannschaft nach unkonzentriertem Zweikampfverhalten zu. Der Sieg am Ende jedoch stand aufgrund der klaren Überlegenheit nie in Frage.

In der zweiten, schweren Partie gegen eine äußerst kompakte, gleichmäßig besetzte Freiberger Mannschaft hatten die Torgauer tatsächlich ihre Mühen. Mit dem schnellen, agilen Spiel dieser hatte man arg seine Not und ließ den Gegner zu oft in der eigenen Gefahrenzone gewähren. Der Plan ging schon mal nicht mehr auf, denn mit dem Halbzeitpfiff sah man sich einem unliebsamen 0:3 Rückstand konfrontiert. Erst danach setzte man Freiberg energisch unter Druck. Mit dem Anschlusstreffer durch Enrico Birke nach einer verwandelten Strafecke fand auch endlich wieder ein druckvolles Gegenhalten sowie Zweikampfverhalten statt. Die unnötige Härte des Spieles konnten allerdings die beiden Schiedsrichter nicht wirklich unterbinden. Torgau setzte nun alles auf eine Karte und erspielte sich Chance um Chance. Mit der Geduld des Tüchtigen konnte durch Enrico Birke und Frank Böttger gar der Ausgleich erzielt werden. Den Siegtreffer kurz vor Schluss auf dem Schläger durch eine weitere Strafecke wäre dieser aufgrund des Spielverlaufes nicht einmal unverdient gewesen. So musste man sich leider mit einer Punkteteilung zufrieden geben.

TSV: R. Dürr, R. Schwürz, T. Radach, Ch. Radach, M. Birke, E. Birke, M. Lahl, F. Böttger, M. Medicus, K. Goldberg, M. Loß

Herren ATV / Bericht / Freiberger HTC / Oberliga /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen