23. April 2013 - TSV

Unnötige Niederlage!

Am vergangenen Sonntag begann für die TSV Herren in der Mitteldeutschen Oberliga die Feldsaison 2013. Im sechsten Punktspiel der aktuellen Saison mussten die Torgauer beim Freiberger HTC eine unnötige Niederlage einstecken und gaben die Tabellenführung ab. Ohne große Trainingsvorbereitung bedingt durch Witterung, eigene Platzverhältnisse und vereinzelte Verhinderungen reiste man zum Auswärtsspiel auf ungeliebten Kunstrasen. Mit Frank Böttger und Thomas Schöniger fehlten kurzfristig zwei wichtige Abwehrspieler, so das ein personelles Umstellen von Nöten war.

Zu Beginn sehr konzentriert und das Spielgeschehen weitgehend im Überblick konnte Torgau dem Gastgeber oft den Schneid abkaufen. Gezielt und schnell konnte man sich bis zum Schusskreis in Szene setzen. Leider fehlte im entscheidenden Moment oft die Abgeklärtheit der Stürmer im Abschluss. Gröbere Unsicherheiten im Defensivverhalten sorgten jedoch ein ums andere mal für Gefahr im eigenen Schusskreis. Keeper Dürr verhinderte den Rückstand des öfteren glänzend. In der 15. Minute allerdings konnte er einen fälligen 7-Meter-Ball nicht vereiteln. Dem Rückstand trotzend gelang es postwendend den BW´en ebenfalls durch einen verwandelten Strafstoß durch Mathias Birke den Ausgleich zu erzielen. Das Spiel gestaltete sich sehr offen und von beiden mittelmäßig geführt und nicht zwingend mit der nötigen Durchschlagskraft. Einige Strafecken vergab man wie auch der Gegner zu leichtfertig. Die sich wenigen bietenden Möglichkeiten wurden in der zweiten Spielhälfte sehr rar. Und eher zufällig und glücklich erzielte Freiberg den erneuten Führungstreffer. Bei der Abwehr eines Balles rutschte der Ball von Enrico Birkes Schläger unglücklich über die Kante ins eigene Tor. Trotz Bemühungen gelang es den Torgauern nicht mehr die Schlagzahl zu erhöhen um dem Gegner zumindest einen verdienten Punkt zu entreißen. Freiberg erzielte hingegen mit einer kuriosen Bogenlampe gar noch das dritte Tor kurz vor Schluss. Am kommenden Sonntag reisen die Torgauer nach Thüringen zum SSC Jena.

Herren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen