26. November 2007 - TSV

Torgau – Steglitz 10:5 (1:3)

Am Sonntag gastierte der Steglitzer TK zum ersten Heimspiel der laufenden Saison in der Torgauer Wasserturmturnhalle. Im Vergleich zur Vorwoche fehlten Blau-Weiß Frank Böttger (Arbeit) und Michael Lahl(Grippe). Martin Loß und Ingo Ritter ersetzten beide.

Torgau fand zunächst nicht zu seinem Spiel und lag gegen die schnell aus einer kompakten Abwehr heraus agierenden Berliner nach wenigen Minuten mit 0:1 hinten. Zwar gelang Enrico Birke nach einer Strafecke der Ausgleich, jedoch ließ sich die Unstrukturiertheit im eigenen Spiel nicht verleugnen. Sich ergebende Chancen konnten ebenso wenig genutzt werden. Steglitz zog bis zum Halbzeitpfiff auf 1:3 davon.

Trainer Lutz Lahl stellte die Mannschaft zur Pause leicht um. Enrico Birke spielte nun in der Verteidigung und Thomas Schöninger im Sturm. Die Umstellung zeigte zwar Wirkung, Torgau wurde optisch gleichwertig, jedoch biss man sich weiterhin die Zähne an der Abwehrreihe der Steglitzer aus. Erst nach 37 Minuten gelang Ingo Ritter der Anschluss. Ab der 40. Minute schienen die Gegner nun ihrem hohen Tempo Tribut zollen zu müssen. Torgau war nun klar überlegen. Durch Martin Loß und einen verwandelten Siebenmeter von Mathias Birke stand es jetzt 4:3. Nachdem kurz darauf wieder Mathias Birke und Ingo Ritter auf 6:3 erhöhten, hatte der TSV das Spiel endgültig gedreht.

8 Minuten vor Ende ergriff das Berliner Team seine letzte Möglichkeit und tauschte den Torhüter gegen einen weiteren Feldspieler ein. Diese zahlenmäßige Überlegenheit konnte jedoch nur Torgau nutzen und zog durch Tore von Enrico Birke und Martin Loß auf 8:3 davon. Mit einer Strafecke verkürzte Steglitz zwar noch einmal aber Mathias Birke stellte umgehend den 5-Tore-Abstand wieder her. Das letzte Tor des Tages war Ingo Ritter vorbehalten, der den 10:5 Endstand markierte.

Torgau: Robert Dürr, Thomas Schöninger, Tobias Radach, Ronny Schwürz, Enrico Birke(2), Martin Loß(2), Thomas Wagner, Ingo Ritter(3), Mathias Birke(3)

Herren Berlin / Regionalliga / Steglitz /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen