22. September 2008 - TSV

Torgau – Dresden: 3:1

Verdienter 3:1(1:0) Heimsieg am Wochenende gegen Dresden. Wir hätten nach einer starken 1. Hälfte und einer Zeitstrafe für den Gästetorhüter in der zweiten Hälfte schon höher als 3:0 (Hilmar, Enrico, Ingo) führen müssen. So haben wir 15 min vor Ultimo noch den unnötigen Anschluss gefangen und Dresden damit ins Spiel gebracht. Am Ende wurde der Vorsprung mit ein wenig Glück über die Zeit gerettet.

Herren Dresden /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen