26. November 2018 - TSV

Starke Leistung gegen starken Gegner

Der TSV Blau-Weiß Torgau war am Sonntag Ausrichter des 2. Vorrundenturniers der Knaben B. Die Heimmannschaft hatte es mit den beiden Mannschaften des ATV Leipzig zu tun.

Zuerst musste man gegen die zweite Mannschaft antreten. Von der Papierform her war das auch der einfachere Gegner an diesem Tag. Die Blau-Weißen begannen druckvoll und waren auf die Eroberung des Spielobjektes, sprich des Balles, aus. Schon nach 2 Minuten konnte Yannick Richter einen Abpraller im Tor versenken. Kurz darauf fiel das 2:0 durch Ole Thielemann. 2 Eckentore von Justus Ritter brachten die verdiente 4:0 Halbzeitführung nach 10 Minuten. Die Heimmannschaft blieb bissig und konnte in schöner Regelmäßigkeit die Führung ausbauen. Felix Szymanski, Leon Schuster, nochmals J. Ritter, Maximilian Ritter und zum Schluss noch Eric Prophet schossen den verdienten 9:0 Sieg heraus.

Der nächste Gegner war dann doch ein anderes Kaliber. Immerhin hatte die 1. Mannschaft vom ATV Leipzig den haushohen Favoriten Köthen ein 0:0 abgerungen. Der TSV war gewarnt und man war sich der Schwere der Aufgabe bewusst. Anfangs belauerten sich beide Mannschaften. Mitte der ersten Hälfte dann leider die Führung für Leipzig. Doch Yannick Richter konnte diese kurz vor dem Pausenpfiff ausgleichen. Nach der Pause waren beide Teams gleichwertig und die Abwehrreihen beider standen und hatten die „Keulen“ unten. Justus Ritter konnte dann eine Strafecke zur 2:1 Führung nutzen. Doch die Leipziger antworteten und erzielten ihrerseits mit einer verwandelten Ecke den Ausgleich. Als sich Justus Ritter dann mit einem Solo durchtankte und zur 3:2 Führung traf, war der Jubel in der Sporthalle am Wasserturm groß. Dieses Ergebnis gegen einen technisch starken Gegner wurde mit viel Können und etwas Glück dann auch nach Hause gebracht.

Diese beiden Siege waren eine tolle Leistung und so nicht unbedingt zu erwarten. Prima und Lob vom Trainer! Damit wahrt man sich auch die Chance auf die Teilnahme an der Endrunde, welche ein riesiger Erfolg wäre. Jetzt sind erst mal 2 Wochen Spielpause ehe es am 3. Advent wieder um wichtige Punkte in der Meisterschaft geht.

Torgau: Oskar Weber, Yannik Richter, Felix Szymanski, Eric Prophet, Lennox Illmann, Maximilian Ritter, Ole Thielemann, Justus Ritter, Leon Schuster

Knaben B ATV /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen