3. Februar 2009 - TSV

SHV – Pokalturnier für Senioren in Wurzen

Traditionell war die Wurzener Stadthalle am Wochenende wieder Austragungsstätte des vom Sächsischen Hockey Verband veranstalteten Pokalturnier für Senioren. Torgau startet in der Altersklasse über 50 Jahre und stellte  sich als Team mit dem  höchsten Altersdurchschnitt den anderen Turnierteilnehmern.

In der ersten Begegnung trafen die Blau-Weißen auf den Vorjahressieger vom Postsport Verein Chemnitz.In einem von beiden Seiten auf gutem Niveau und mit Fairnis geführten Treffen gab es ein gerechtes 1:1 Unentschieden. Gegen den HTC Südost Leipzig überzeugte Torgau besonders durch sein taktisches Geschick gegen die jüngeren Leipziger, nutzten die Torchancen konsequent und waren mit 3:0 erfolgreich. Eine Entscheidung für die Endspielteilnahme mußte dann in derPartei gegen den ESV Dresden fallen. Bis wenige Minuten vor Spielende führte Torgau 2:1, doch eine Abwehrschwäche nutzten die Senioren aus Elbflorenz zum 2:2 Unentschieden.

Torgau hatte mit diesem Ergebnis das Endspiel erreicht und traf nochmals auf die Chemnitzer Vertretung. In einem spannenden Spielablauf mit gutem sportlichen Niveau für Seniorenhockey, leider aber von etwas überforderten Nachwuchsschiedsrichtern geprägt, konnte der PSV Chemnitz am Ende einen knappen 1:0-Erfolg gegen in Unterzahl spielende Blau-Weiß Senioren verbuchen. Mit dem erreichten 2. Turnierplatz war Torgau durch eine sehr gute spielerische Leistung durchaus mit dem Turnierverlauf zufrieden. Der in den Reihen der Elbestädter mit 73 Jahren spielende Hans-Werner Lehmann wurde als ältester aktiver Turnierteilnehme mit einem Präsent zum Turnierabschluß besonders geehrt.

Ergebnisse Torgau: Torgau – PSV Chemnitz 1:1; HTC SO Leipzig 3:0; ESV Dresden 2:2; Endspiel Torgau – Chemnitz 0:1

Aufstellung Torgau: Hans-Werner Lehmann, Johannes Müller, Rainer Schwürz, Hartmut Schwürz, Olaf Strauß, Olaf Wendler, Hans-Ulrich Schreiber

 

Senioren Chemnitz / Dresden /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen