13. September 2015 - TSV

Pokal bleibt an der Elbe – aber nicht in Torgau!

Die Torgauer Ü50 Hockeysenioren nahmen am Samstag als Titelverteidiger am Kleinfeld-Pokalturnier des Sächsischen Hockeyverbandes (SHV) teil. Das Turnier wurde in diesem Jahr in der anhaltinischen Hockeymetropole Osternienburg ausgetragen.

Bereits im ersten Spiel gegen des Post SV Chemnitz wurde klar, dass es schwierig werden würde mit der Pokalverteidigung. Im Spielmodus ein mal 20 Minuten jeder gegen jeden lagen die Torgauer bereits nach 5 Spielminuten mit 0:3 im Rückstand. Chemnitz zeigte ein taktische kluges Spiel über die Außenpositionen, auf das sich die Torgauer erst nach und nach einstellen konnten. Mit einem 2:4 Endstand konnte zwar noch etwas Ergebniskosmetik betrieben werden, an der Niederlage änderte das jedoch nichts mehr.

Im zweiten Spiel gegen den ESV Dresden und späteren Pokalsieger wollten es die Torgauer besser machen, fanden aber auch hier keinen Zug zum gegnerischen Tor. Mit einer verwandelten Strafecke und einem Tor aus dem Spiel heraus ging die Partie mit 0:2 an die Dresdener.

Das Spiel gegen den HTC Süd-Ost Leipzig brachte dann den ersten Sieg und die Punkte aufs Torgauer Konto. Die Torgauer Offensive konnte die defensiv kompakt stehenden Leipziger insgesamt vier Mal überwinden, so dass ein 4:1 Erfolg verbucht werden konnte.

Im letzten Spiel des Tages gegen den ATV Leipzig ging es für die Torgauer schon nicht mehr um den Turniersieg, Ziel war ein ansprechendes Hockeyspiel zu zeigen. Der ATV hielt in einer ausgeglichenen Partie dagegen und glich die Führungstreffer der Torgauer immer wieder aus. Leistungsgerecht endete das Spiel 3:3 unentschieden.

Der Pokal des SHV ging wie schon erwähnt in diesem Jahr nach Dresden, die mit 2 Siegen und 2 Unentschieden auch nicht vollkommen unschlagbar gewesen waren. Mit etwas mehr Glück wäre auch für die Torgauer Senioren mehr als der 4. Platz drin gewesen. Enttäuscht waren die Torgauer über das Endergebnis aber nicht, schließlich ging es in erster Linie um den Spaß am Hockeyspielen – und der war an diesem Tag in jedem Fall gegeben.

Ergebnisse:
TSV BW Torgau – Post SV Chemnitz 2:4
– ESV Dresden 0:2
– HTS Süd-Ost Leipzig 4:1
– ATV Leipzig 3:3

Torgau mit: I. Ritter, O. Wendler, P. Seifert, Th. Belaja, Th. Wagner, R. Schwürz, P. Müller, F. Szymanski

Senioren ATV / Bericht / Chemnitz / Dresden / HTC Süd-Ost / Osternienburg /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen