8. September 2014 - TSV

Osternienburg, wir kommen

Oberhalb des Pillnitzer Schlosses und unterhalb der Kirche am Weinberg auf der Pillnitzer Hockeyanlage fand das letzte Vorrundenturnier der Knaben B statt. Die Torgauer benötigten noch einen Punkt, um ganz sicher die Finalrunde zu erreichen.

Zuerst mussten die Torgauer gegen den Gastgeber ran. Durch druckvolles Spiel sollte der Gegner frühzeitig gestört und somit eigene Chancen erspielt werden. Schnell erzielte Justin Klisch nach Vorlage von Leopold Pinta die Führung. In der Folgezeit schluderten die Blau-Weißen mit ihren Chancen ehe Leopold Pinta auf 2:0 erhöhte. L. Pinta fühlte sich auf seiner Position vor dem Tor sichtlich wohl und wurde von seinen Mitspielern mustergültig bedient. Durch 2 weitere Tore machte er den lupenreinen Hattrick perfekt. Nach der Pause kam der Gastgeber durch die zu lässige Spielweise des TSV zu einigen Chancen und erzielte schließlich den 1:4 Anschlusstreffer. Dieser stachelte die Torgauer nochmal an und durch Tore von Theo Manthey, Tim Zimmermann sowie 2 Treffern von Jano Damm wurde der niemals gefährdete 8:1 Sieg erreicht.

Im zweiten Spiel ging es für die Blau-Weißen um den 1. Platz in der Vorrundengruppe. Durch einen souveränen Sieg über den HC Lindenau-Grünau wurde dieses Ziel erreicht. Die Tore erzielten in der ersten Hälfte Tim Zimmermann und – nach einem tollen Solo von J. Damm – Arthur Nitz. Justin Klisch und Justus Ritter erhöhten nach der Pause auf 4:0 ehe ein Siebenmetertor der Leipziger das Ergebnis für diese verbesserte. Mit einem Eckentor setzte Julius Ritter den Schlusspunkt zum 5:1 Erfolg.

In 2 Wochen findet auf dem Kunstrasenplatz in Osternienburg die Endrunde statt. Dort treffen die Elbestädter auf Freiberg, Meerane und den Gastgeber aus Osternienburg.

Die Torgauer sind trotz des 1. Platzes in der Vorrunde keinesfalls der Favorit in dieser Finalrunde, aber auch nicht ganz chancenlos. Allerdings muss dann als Grundvoraussetzung taktisch und spieltechnisch so agiert werden, wie dies vorgegeben und verlangt wird.

Torgau: Kevin Schindler, Theo Manthey, Julius Ritter, Justus Ritter, Jano Damm, Fynn Ebert, Leopold Pinta, Tim Zimmermann, Arthur Nitz, Justin Klisch, Phil Baloun

Knaben B Bericht / HCLG / Lindenau / Osternienburg / Pillnitz /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen