27. Februar 2006 - TSV

Leuna – Torgau I: 7:7

Tja, dumm gelaufen. Kurz vor Schluss (1,4 Sekunden) haben wir dann doch noch den Ausgleich hinnehmen müssen. 7:7 endete unser Ausflug nach Leuna, wobei wir am Ende wie die Verlierer aussahen.

So ist das halt, wenn du mit dem Schlusspfiff noch ein dummes Tor kassierst. Na ja, jedenfalls war unser Spiel recht ansehnlich, die Chancen des Spiels haben wir eigentlich gut genutzt, doch die Leunaer liessen sich einfach nicht abschütteln. Hinzu kamen gegen Ende der Partie noch ein paar komische Schirientscheidungen, vor allem der vollkommen unnötige 7m-Pfiff brachte uns dann doch ein wenig in Rage. Gut, wir hätten natürlich den Sack selbst zubinden können, doch bekanntlich nutzen wir ja nicht alle unsere Chancen, schön wär´s. Unsere Tore fielen beinahe alle nach schönen Einzelleistungen, wobei man schon herausheben sollte, dass zum Abschluss immer noch der gut postierte Nebenmann gesucht und dann auch gefunden wurde. Weiter so!

Mehr gibt’s heut nicht zu sagen, da ich eigentlich immer noch ein wenig frustriert bin und auch für diese wenigen Worte ein halbe Ewigkeit gebraucht habe.

Mit freundlichen Grüßen der König.

Herren Leuna / Regionalliga /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen