8. Dezember 2014 - TSV

Heimvorteil prima ausgenutzt

Am Samstag fand in der Wasserturmhalle das 1. Vorrundenturnier der Knaben C statt. Diese Mannschaft, die jüngste im Spielbetrieb stehende, setzt sich aus erfahrenen und einigen Spielern zusammen, welche bisher nicht um Punkte spielten.

Im ersten Spiel ging es gegen die Jungs aus der Hockeyhochburg Osternienburg. Die Blau-Weißen waren stocktechnisch und auch läuferisch deutlich dem Gegner aus Sachsen-Anhalt überlegen. Das drückte sich auch in Toren aus. Lepold Pinta erzielte nach 2 Minuten die Führung. Julius Ritter und Arthur Nitz erhöhten auf 3:0 ehe L. Pinta zum 4:0 einlochte. Auch nach der Pause erhöhten A. Nitz und 2 x Julius Ritter zum 7:0. Mit einem verwandelten Penalty, bei dem Torwart Leon Schuster chancenlos war, erzielte Osternienburg den Ehrentreffer. Felix Szymanski und Justus Ritter sorgten für den 9:1 Endstand.

Im nächsten Match wartete der Vorjahresmeister vom ATV Leipzig. Um die Abwehr zu verstärken stand Justus Ritter in diesem Spiel im Tor, und er machte seine Sache ordentlich. Die Leipziger waren nicht so überlegen wie erwartet, was aber auch an einer starken Torgauer Leistung lag. Die Messestädter nutzten ihre Chancen besser als die Heimmannschaft und führten 2:0. Arthur Nitz erzielte nach feiner Einzelleistung kurz vor der Pause den Anschlusstreffer. Auch in der zweiten Hälfte wurden einige gute Möglichkeiten vergeben, und der ATV schoss die Tore. Somit ging dieses Spiel mit 1:5 verloren.

Nun wollte man im letzten Spiel gegen den SV Tresenwald nochmal punkten. Schnell führte man durch Treffer von Justus und Julius Ritter 2:0. Doch nun folgten einige Nachlässigkeiten im Torgauer Spiel und Tresenwald verkürzte kurz vor der Pause und glich kurz nach der Pause sogar aus. Die Elbestädter legten nochmal 2 Schippen drauf und Julius Ritters Führungstreffer war der Start für eine famose Resthalbzeit. 3x Arthur Nitz und Justus Ritter erhöhten auf 7:2. Der letzte Treffer blieb dem jüngsten Torgauer Spieler, Tom Kurandt, vorbehalten.

Am kommenden Samstag geht’s nach Liebertwolkwitz zum 2. Turnier.

Torgau: Leon Schuster, Julius Ritter, Justus Ritter, Tom Kurandt, Leopold Pinta, Arthur Nitz, Felix Szymanski, Lennox Illmann

Knaben C ATV / Osternienburg / Tresenwald /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen