Mannschaftsfoto B-Jugend 01/2020

20. Januar 2020 - TSV

Finalrunde gebucht

Mannschaftsfoto B-Jugend 01/2020Bereits am vergangenen Sonntag reiste die B-Jugend Mannschaft des TSV Blau-Weiß Torgau zu ihrem letzten Vorrundenturnier ins Brandenburgische nach Lauchhammer.

Ziel der Jungen war die Qualifikation für die Endrunde am 26. Januar in Dresden. Dafür waren mindestens 2 Siege notwendig, um nicht auf die Schützenhilfe anderer Mannschaften angewiesen zu sein.

Leider stand schon der Start unter keinem guten Stern. Ohne dem etatmäßigen Torwart und nur mit einem Wechsler für die 3 Partien über jeweils 30 Minuten war der Optimismus verhalten.

Gleich im ersten Spiel ging es gegen den direkten Konkurrenten um Platz 2 in dieser Staffel, den Freiberger HTC. Das Hinspiel in Torgau ging unglücklich verloren und man brannte auf Revanche. Mit einem Sieg konnte man schon einen Riesenschritt Richtung Finalrunde tun. Die ersten Chancen in diesem Spiel hatte der Gegner aus Freiberg. Doch zwei Strafecken verfehlten knapp das Torgauer Tor, welches durch Justus Ritter gehütet wurde. Durch das gute Abwehrverhalten beider Mannschaften waren Torchancen aus dem Spiel heraus Mangelware. Also mussten die kurzen Ecken (Strafecken) für die Tore herhalten. Die erste wurde noch vertändelt. Doch mit der zweiten Strafecke für die Blau-Weißen gelang dann auch die Führung zum 1:0. Torschütze war Theo Manthey, welcher den Ableger von Julius Ritter im Tor unterbrachte. Kurz darauf wieder eine Strafecke für den TSV. Diese schlenzte Julius Ritter ins obere rechte Toreck. Damit führte man nach 9 Minuten 2:0. Torgau war nun die spielbestimmende Mannschaft. Kurz nach der Pause wieder Ecke für Torgau, aber der Abpraller vom Torwart wurde blitzschnell von den Freibergern zum Konter genutzt, und es stand nur noch 2:1. Mitte der zweiten Halbzeit dann fast eine Kopie des ersten Torgauer Treffers und Theo Manthey erhöhte auf 3:1. Das war dann auch der völlig verdiente Endstand in diesem Spiel und der erste Sieg an diesem Tag in der Tasche.

Das zweite Spiel ging gegen den Staffelersten aus Tresenwald. In diesem Spiel stand die Abwehr mit Ersatzkeeper Justus Ritter, Fynn Ebert und Julius Ritter und Mittelmann Theo Manthey richtig Klasse und ließ fast keine Torchancen zu. Das Torgauer Führungstor durch Julius Ritter nach einem Solo in der 12. Minute war nicht unverdient. Kurz vor der Pause dann ein kapitaler Abspielfehler, welchen die Tresenwalder zum Ausgleich nutzten. Auch in der zweiten Halbzeit ein ausgeglichenes Spiel. Julius Ritter bracht den TSV wieder mit einem sehenswerten Eckentor in Führung. Doch dagegen hatten die Schiedsrichter etwas. Einige zweifelhafte Entscheidungen (Fußspiel vor dem Ausgleich und ein nicht gegebenes Tor)gegen die Elbestädter brachten Tresenwald wieder ins Spiel und zum 3:2 Sieg. Aber auch damit muss man lernen umzugehen.

Somit stand fest, dass im letzten Spiel gegen den HV Wurzen ein Sieg einfach Pflicht war. Genauso traten die Torgauer dann auch auf, hatten einige klare Chancen, aber vergaben diese. Somit dauerte es bis zur 9. Minute ehe Theo Manthey zum 1:0 traf. Kurz darauf erhöhten Arthur Nitz und Phillip Zembol auf 3:0. Kurz vor dem Halbzeitpfiff verkürzte Wurzen per Siebenmeter zum 1:3. Mit einem Doppelschlag zu Beginn der zweiten Halbzeit schraubte Leopold Pinta das Ergebnis auf 5:1. Theo Manthey traf noch zweimal und Arthur Nitz einmal in diesem Match, bei noch einem Gegentreffer stand am Ende ein deutliches 8:1 auf der Anzeigetafel.

Danke nochmal an die Sportfreunde aus Lauchhammer und Freiberg für die Aushilfe bei den Torwartutensilien. Ein besonderes Lob und Dankeschön an Justus Ritter, der ohne Angst, als jüngerer Jahrgang, das Torwartproblem an diesem Tage souverän gelöst hat.

Damit können nun die Taschen für den 26. Januar in Dresden zur Endrunde gepackt werden. Eine feine Leistung aller eingesetzten Spieler! Gratulation!

Mit Können und etwas Glück ist im Finalturnier vielleicht sogar ein Medaillenplatz möglich.

Jugend B

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen