Ahlbeck 2019

18. August 2019 - TSV

Eine Woche Ostsee!

Ahlbeck 2019Nach einem recht erfolgreichem Jahr für die Hockeyjugend ging es am ersten Feriensonntag endlich los.

17 Kinder und Jugendliche der Abteilung Hockey, des TSV Blau-Weiß Torgau e.V., starteten für eine Woche zur “ Sonneninsel “ Usedom. Der Jugendferienpark im Seebad Ahlbeck war unser Ziel. 08:30 Uhr war Treffen auf der Hockeyanlage. Pünktlich 09:00 Uhr setzte sich unsere Reisegesellschaft in Bewegung. Bei ordentlicher Musik und einem Schläfchen zwischendurch, kamen wir gut gelaunt und ohne Vorkommnisse am Zielort an.

Schnell und geordnet wurden die Fahrzeuge entladen und die Zelte erst einmal provisorisch eingerichtet, denn der Strand und die Ostsee lockten. Erste Wasserprüfungen ergaben, die Temperatur des Wassers ist für die Ostsee super. Nach einer Strandwanderung zur Seebrücke Ahlbeck und dem Abendessen, wollten es die Ersten wissen. Auf zum Strand und dann ab in die kühlen Fluten. Nach dem ausgiebigen Bad in der Ostsee wurde kurze Zeit später zu Nachtruhe geblasen.

Die erste Nacht, mit ca. 9 Grad, doch recht frisch und teils unangenehm, verging und nach einem ordentlichen Frühstück ging es auf den Kunstrasenplatz der SV Eintracht Ahlbeck. Aufwärmen, unter Anleitung von Theo Manthey, Fußball und natürlich Hockey, war der Vormittag schnell vorbei und alle freuten sich schon auf das Baden. Nach dem Mittagessen und einer entsprechenden Pause, war es dann endlich soweit. Ausgiebig und ausgelassen Baden, “ Wellenspringen „, Fußball am Strand, Sandspiele und natürlich auch chillen standen jetzt im Vordergrund der Aktivitäten.

Am zweiten Tag, Vormittag sportliche Aktivitäten, ging es nach dem Mittag nach Swinoujscie, natürlich zu Fuß. Nach Stadtrundgang und Besuch des dortigen “ Marktes „, eingedeckt mit vielerlei Dingen hieß es Rückmarsch. Erfahrungsgemäß der schwierigere Teil der Aktion.

Ein Stadtbummel durch Ahlbeck, mit Eis essen und ein paar Andenken für die zu Hause gebliebenen, vergingen auch die letzten Tage wie im Flug. So war die eine Woche wieder zu schnell vorbei und wir mussten die „Sonneninsel“, sie machte in dieser Woche ihren Namen alle Ehre, am Freitag wieder in Richtung Heimat verlassen.

Dies war ein gelungener und schöner Ferienbeginn.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen und uns bei all denen Bedanken, die dies ermöglichten. Allen voran bei unseren Eltern, unserem Verein und den drei Betreuern, Ingo Ritter, Kay Zimmermann und Peter Seiffert. Ein ebenso großes Danekschön allen, die uns Hilfe und Unterstützung zu Teil werden ließen.

Jugend B / Knaben A / Knaben B Allgemeines /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen