11. Juli 2021 - TSV

Aus zwei mach eins

Jugend B -Spieler TSV Blau Weiß TorgauAm Sonntag war es nach ca. 8 Monaten und nach einer gefühlten Ewigkeit wieder soweit. Die Torgauer Hockey B-Jugend traf sich, um zum Punktspiel nach Pillnitz zu reisen. Eigentlich war es ein Heimspiel für die Blau-Weißen, da aber diese Saison in einer Spielgemeinschaft mit dem Pillnitzer Hockeyverein bestritten wird, war eben Pillnitz der Austragungsort.

Oberhalb des Schloss und Park Pillnitz und unterhalb eines Weinberges liegt der dortige Rasenplatz sehr idyllisch. Aber das war für die Jungs eher zweitrangig. Diese freuten sich endlich wieder mal ein Punktspiel bestreiten zu können. Bei Sonnenschein ging es dann auch los. Der Gegner der Spielgemeinschaft Torgau/Pillnitz war der Freiberger HTC. Diese hatten leider nur 8 Spieler auf dem Feld, was natürlich die Sache für die Spielgemeinschaft (SG) vereinfachte. Gespielt wurde wie jetzt üblich mit 4 x 15 Minuten Vierteln. Anfangs war dann auch noch eine gewisse Unsicherheit, weil neue Mitspieler und fehlende Routine, zu spüren. Doch nach 8 Minuten fiel dann der Führungstreffer durch den Pillnitzer Timon, der den Ball mit einer argentinischen Rückhand in die Maschen beförderte. Kurz danach Gewusel im Freiberger Schusskreis und Gustav Keil setzte energisch nach und drückte den Ball zum 2:0 über die Linie. Mit diesem Stand ging es dann auch ins 2. Viertel. Hier sündigte man aus Torgau/Pillnitzer Sicht mit der Chancenverwertung und es blieb bis zur Halbzeit beim 2:0.

Im dritten Viertel wurde das Mittelfeld neu sortiert und der Druck nochmals erhöht. Kurz nach Beginn eine Torgauer Kombination zwischen Justus Ritter und Felix Szymanski und es stand 3:0. Dann ging es Schlag auf Schlag bzw. Tor auf Tor in diesem Drittel. Der sehr aglie Pillnitzer Moritz passte perfekt zu J. Ritter der zum 4:0 traf. Der Pillnitzer Felix, Moritz, Lennox Ilmman, Timon und August erhöhten schließlich auf 9:0 für Torgau/Pillnitz. Im letzten Spielviertel traf noch einmal August nach Pass von Moritz zum Endstand von 10:0 für die Spielgemeinschaft Torgau / Pillnitz.

Als Fazit bleibt, alle Beteiligten hatten ihre Einsatzzeiten, das Zusammenspiel mit den jeweils neuen Mannschaftskollegen war schon ganz gut und das Ergebnis hat auch gepasst. Nun findet das nächste Heimspiel der Blau-Weißen am Sonntag, dem 11.07.21 um 10.00 Uhr auf der Hockeyanlage Dahlener Straße in Torgau statt. Eine gute Chance ein gutes und spannendes Spiel gegen den HC Niesky zu erleben. Bis dann!

Jugend B

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen