Knaben A - 29.4.2017

9. September 2017 - TSV

Auf den letzten Pfiff

Im letzten Vorrundenspiel der Knaben A im Feldhockey verwandelte Kapitän Julius Ritter mit dem Schlusspfiff einen 7-m-Ball zum 2:1 Siegtreffer gegen die Hockeyjungs vom SV Tresenwald (Machern). An ungewöhnlicher Spielstätte beim HC Lindenau-Grünau Leipzig traten die Tresenwalder Jungs nur zu zehnt an, schenkten den Torgauern aber bereits in der 5. Spielminute den einzigen Gegentreffer ein. Von der Torgauer Abwehr kurz allein gelassen und vollkommen unbedrängt drosch der gegenerische Stürmer die Kunststoffkugel unhaltbar für Torwart Kevin Schinlder in die Maschen.

Es dauerte etwa 20 Minuten, bis sich die Elbestädter Jungs etwas an den Kunstrasen gewöhnt hatten, sich besser positionierten und das Heft des Handelns übernahmen. Quasi mit dem Pausenpfiff setzte sich Phillip Zembol in einer Einzelaktion gegen den gegnerischen Torwart durch und glich zum 1:1 aus.

In der zweiten Hälfte ein ähnliches Bild, Torgau drückte, Tresenwald verteidigte clever und machte die Räume eng. Wirklich Luft und Platz zum Spielen bekamen die Elbestädter Jungs erst, als etwa 10 Minuten vor Spielende ein Tresenwalder Spieler verletzungsbedingt vom Platz musste und der Gegner nur noch mit 9 Feldspielern agierte. In der letzten Spielminute hätte Justus Ritter schon alles klar machen können, setzte jedoch eine Strafecke nur an den Pfosten. Den Nachschuss konnte ein Tresenwalder Spieler nur noch regelwiedrig mit dem Fuß stoppen, den fälligen 7-m verwandelte der Torgauer Kapitän dann aber souverän.

Angepfiffen wurde das Spiel nicht mehr, die Torgauer fuhren mit dem zum Ende durchaus glücklichen 2:1-Sieg den fünften Erfolg aus sechs Spielen ein. Als einzige Mannschaft bleiben sie damit in der Pokalrunde der Knaben-A des Mitteldeutschen Hockespielbetriebes ungeschlagen. In der nun folgenden Endrunde treffen die ersten vier der Vorrunde noch einmal aufeinader und spielen den Pokalsieger aus.

Torgau: Kevin Schindler, Justus Ritter, Ole Romanschek, Julius Ritter, Joshua Reinhold, Arthur Nitz, Philipp Zembol, Theo Manthey, Jordan Goltz, Fynn Ebert, Tim Zimmermann, Felix Szymanski

Knaben A Tresenwald /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen