5. Dezember 2007 - TSV

Anfänger mit erstem Hallenspiel

Der jüngste Blau-Weiß Hockey-Nachwuchs hatte sich am Sonnabend die Jungen vom Berliner Verein Rotation Prenzlauer Berg eingeladen. Die Berliner Gäste und einige mitgereiste betreuende Eltern nutzten die Fahrt nach Torgau um gleichzeitig an die sportlichen Aktivitäten einen Stadtrundgang und eine Schlossbesichtigung zu unternehmen.

In den Hockeyvergleichen der 5-8 Jahr alten Kinder konnten die Gäste bereits altersmäßig eine gute technische Ausbildung aufweisen und waren somit auch den körperliche unterlegenen Torgauern bei einem 7:0 – Sieg im Vorteil. Bei 2 weiteren Begegnungen mit etwas Verstärkung der Blau-Weißen durch die Rotationer gab es noch ein en 4:3 –Sieg und ein 0:3 für Torgau.

Die Ergebnisse waren zumindest für die Blau-Weiß Jungen ohne großen Wert, da Blicke zu den zahlreich erschienen Eltern und auf die Anzeigetafel verständlicherweise einen anderen Stellenwert hatten. Ein abschließendes Penalty – Schießen (Spiel Torwart gegen einen Feldspieler) sorgte nochmals für Spannung und viel Beifall von den Eltern. Hierbei konnte Torgaus Leander Bauch mit guten Paraden sein Talent im Torwartspiel mehrfach unter Beweis stellen.

Mini's/ Anfänger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen