5. Februar 2006 - TSV

3. Punktspielturnier um die Sächsische Hockeymeisterschaft der Knaben B

Zum 3. Punktspielturnier zur Sächsischen Meisterschaft reisten die Torgauer Hockeyknaben am vergangen Samstag nach Meerane. In der Staffel mit Niesky, dem ATV und Motor-Gohlis-Nord aus Leipzig galt es, den 3. Platz in der Tabelle mit einem Sieg gegen Motor-Gohlis-Nord zu festigen und gegen den Spitzenreiter ATV nicht zu sehr ins Hintertreffen zu geraten.

Im Spiel gegen MoGoNo begannen die Torgauer engagiert und gestalteten die erste Halbzeit überlegen. Viele Torchancen boten sich, jedoch konnte nur eine davon genutzt werden. Bereits gegen Ende der ersten Hälfte machten sich Zuordnungsprobleme in der Abwehr und individuelle Fehler bemerkbar, welche die Leipziger wieder erstarken ließen. Trainer und Betreuer versuchten in der Pause, das drohende Unheil abzuwenden, jedoch konnten die Tipps und Hinweise nur bedingt umgesetzt werden. Die Gegner nutzten die fehlende Deckung zum 1:1 Ausgleichstreffer und im Anschluss eine Nachlässigkeit im Torgauer Zuspiel zum 1:2 Führungstreffer. Die Torgauer selbst konnten die wenigen sich noch bietenden Chancen zum Ausgleichstreffer jedoch nicht nutzen, so dass das erste Tagesziel klar verfehlt wurde.

Gegen die gut eingespielte und mit individuell starken Spieler ausgestattete Mannschaft des ATV aus Leipzig war Schadensbegrenzung gefragt. Die Abwehr wurde verstärkt und der Sturm auf Konterspiel ausgerichtet. Die Zuordnung zum gegnerischen Spieler stimmte in diesmal, auch der Kampfgeist war nach der Niederlage im ersten Spiel wieder neu entfacht. Bis zur Halbzeit spielte der ATV seine Überlegenheit jedoch aus und zog mit 5:0 davon. Die zweite Hälfte wurde fast verbissen geführt, der Gegner früh attackiert und so waren die Torgauer drauf und dran, den Leipzigern das erste Gegentor in dieser Saison überhaupt einzuschenken. Leider legte der ATV noch zwei mal nach und so stand es zum Ende 0:7 gegen die Torgauer. Trainer und Betreuer waren im Vergleich zum ersten Spiel aber trotzdem hochzufrieden, denn Einsatz und Spielwille haben im 2. Spiel gestimmt.

Auf Grund des besseren Torverhältnisses wurden die Torgauer Hockeyknaben in Ihrer Staffel dritte vor MoGoNo aus Leipzig und hinter Niesky und dem ATV Leipzig. Sie haben sich damit für die Platzierungsrunde am 19.März in Leipzig Liebertwolkwitz qualifiziert. Dort werden dann die Plätze 7 bis 12 zur Sächsischen Meisterschaft ausgespielt.

Knaben B ATV / MoGoNo / Motor-Gohlis-Nord /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen