4. Juli 2011 - TSV

14. Punktspiel der Mitteldeutschen Oberligasaison 2010/11 im Feldhockey

Glänzend gespielt, dennoch verloren!

Den diesjährigen Klassenunterschied zum Tabellenführer und Aufsteiger zur Regionalliga vom SV Motor Meerane konnten die Zuschauer zumindest optisch nicht feststellen. Im letzten Punktspiel einer wahren „Seuchensaison“ fand der TSV mit einer richtig guten Vorstellung auf heimischen Rasen einen versöhnlichen Abschluss. Dabei hätte ein Sieg gar noch für einen dritten Tabellenrang gereicht. Meerane mit dem Lauf ihrer siegreichen Spiele standen quasi bereits als Oberligameister fest und auch die Torgau konnten befreit ihre letzte Aufgabe angehen, da mit den letzten beiden gewonnenen Spielen der Abstieg kein Thema mehr war.

Bereits ab der ersten Spielminute trafen zwei höchst motivierte und disziplinierte Mannschaften aufeinander, geleitet von einem in dieser Woche sehr souveränen Schiedsrichtergespann aus Leipzig. So entwickelte sich ein faires Spitzenspiel mit Chancen auf beiden Seiten. Herausragend die Abwehrleistung beider Teams, wobei gerade die Torgauer sämtliche Bälle ablaufen konnten. Überlegt und zielgerichtet wurde über die Flügel kombiniert. Noch aber durchquerten zu wenige knallharte Bälle den gegnerischen Schusskreis. Stürmer Martin Loß hatte einige Male sehr gute Möglichkeiten zum Erzielen der Führung. Doch auch an diesem Tage klebte das Pech am Schläger.

Mit dem Seitenwechsel versuchte Meerane meist durch die Mitte und Einzelaktionen schnell in den Torgauer Schusskreis zu gelangen. Die BW´en hingegen konterten schnell und präzise. Schon fast auf ein Remis eingestellt, nutzten die Gäste eine ihrer Strafecken und die Kugel fand in Manier einer Bogenlampe den Weg ins TSV-Tor. In den letzten fünf Minuten hatte man noch drei hochkarätige, sehenswert herausgespielte Torszenen. Doch es sollte einfach nicht sein. So verlor man mehr als unverdient in einem Klassespiel und beendet die Saison auf einem sechsten Tabellenplatz. Aufbauend auf die letzten drei Partien präsentierte sich der TSV wieder einmal als Team und wird dort in der neuen Saison neu erstarkt auftreten.

TSV: R. Dürr, S. Schwürz, Ch. Radach, R. Schwürz, Th. Schöniger, . Lahl, M. Birke, T. Radach, Ch. Lahl, Ch. Ebert, M. Loß, E. Birke, M. Medicus, I. Ritter

Herren Meerane / Oberliga /

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen